Neues Objekt: Teutoburger-Wald-Heim

Im Jahr 1906 wurde das Teutoburger-Wald-Heim inmitten des Teutoburger Waldes als Sanatorium erbaut. Viele Bielefelder kennen das Objekt wegen seines einzigartigen Charakters, wegen seiner Ensembles aus Fachwerk und bossiertem Sandstein, seinen hohen Fensterbögen und seinem natürlichem Umfeld.

[ Zur Bilder-Galerie ]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.