Neues Objekt: Überwachungsstelle Schein-Anlage

Zur Täuschung der englischen Bomberverbände während der nächtlichen Angriffe auf deutsche Städte im Zweiten Weltkrieg wurden rund um die wichtigsten Großstädte und Industriezentren ab 1940/41 sogenannte Schein-Anlagen (S-Anlagen) angelegt. Von dieser Schein-Anlage, die aus Lichtinstallationen bestand, ist heute nur noch die kleine Überwachungsstelle im Wald zu sehen.

[ Zur Bilder-Galerie ]

unbenanntes_panorama3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.