Neue Fotos: Mühle “Panda” 2015 & 2016

Ein wenig mehr als zwei Jahre später besuchten wir die Mühle erneut. Es ist schön mal wieder natürlichen Verfall zu sehen.Es verändert sich nur ganz langsam. Ein schöner Ort. Nun aber auch ein Blick in ein Gebäude. Erneut ein Besuch Mitte 2016. Das kleine Fachwerkhaus bricht langsam zusammen. Auch der Bereich am Bach scheint durch Unterspülung langsam abzurutschen. Auch zum Schwimmbad kommt man aufgrund der hohen Vegetation nicht mehr.

https://www.auferstandenausruinen.de/wp/wp-content/gallery/ubersichtsbilder/galerie-knopf.png

https://www.auferstandenausruinen.de/wp/wp-content/gallery/muehle-g-2016/IMG_4950.JPG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.