Neue Fotos: Grenzstein

Im Laufe des Jahres 2018 wurde der Grenzstein erneut versetzt. Er steht nun weiter auf der Bielefelder Seite. Grund hierfür ist eine umfangreiche Strassensanierung. Aktuell wurde sämtliches Gehölz und Gebüsch entfernt, so dass man den Grenzstein schon von weitem sehen kann. Dem Stein selbst tut die Deckungslosigleit nicht gut. Autoabgase und Schmutz überziehen den Grenzstein. Ich schätze, dass er nicht lange halten wird.

https://www.auferstandenausruinen.de/wp/wp-content/gallery/ubersichtsbilder/galerie-knopf.png

https://www.auferstandenausruinen.de/wp/wp-content/gallery/grenzstein-2019/IMG_7864.JPG

https://www.auferstandenausruinen.de/wp/wp-content/gallery/ubersichtsbilder/burgenforts_ubersicht.png

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.