Memnonkolosse

http://www.auferstandenausruinen.de/wp/wp-content/gallery/memnonkolosse/gypten-2006-377.jpg

Die Memnonkolosse sind zwei nebeneinander stehende altägyptische Kolossalstatuen aus dem 14. Jahrhundert v. Chr. Sie befinden sich im Niltal unweit des Tals der Könige in Theben-West. Die heute einschließlich der Plattformen, auf denen sie stehen, etwa 18 Meter hohen Statuenbefanden sich in der Vergangenheit vor denPylonen des Eingangs zum Tempel des Amenophis III., einem Pharao der 18. Dynastie.
Quelle: Wikipedia


[Fotos aus dem Jahr 2005]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.